Archiv von discourse.mafiasi.de vom Saturday September 21, 2019.

Muss SSD im PC-Gehäuse fixiert werden?

13busch

Hi,
ich habe leider keine passenden Laufwerksschächte mehr frei
(nur 3,5'' Schächte mit externem Einschub, und für die finde ich
keine passenden Adapter/Einbaurahmen).
Also: Wäre es bedenklich, wenn die SSD einfach auf dem
Boden des Gehäuses liegt (und keinen Erschütterungen
ausgesetzt ist)?

11hellwig

Wenn ich zu Hause wäre, würde ich dir gerne ein Bild von meinem PC und der SSD da drin zeigen, die baumelt da irgendwo zwischen Grafikkarte und CPU rum... kurzum, sowas von Latte... :slight_smile: Die Steckverbindungen sind auch solide genug, sodass die SSD locker in der Luft hängen kann, also gönn dir :wink:

15pola

Sei kreativ :slight_smile:
Diese Lösungen [1][2][3] sollen wohl Geräusche bei HDDs reduzieren, aber als Befestigung für SSD wohl ebenso geeignet.

[1] http://nakorpi.bplaced.net/pics/modd/kop/entkop003.JPG
[2] http://www.abload.de/img/p1010375zb8v.jpg
[3] http://www.pcgameshardware.de/screenshots/original/2012/10/PCGHX-Promo-Entkopplung-00016_b2article_artwork.jpg

13busch

Danke für die Antworten.
Der Samsung Support sagt übrigens dazu:

Nein die SSD muss nicht fest verschraubt werden.
Jedoch beachten Sie dass die SSD trozdem gekült werde soll.
Die SSD kan bis max 70°C war werden.