Archiv von discourse.mafiasi.de vom Saturday September 21, 2019.

DrRacket - Als default als plain-text speichern

12bienkow

Irgendwie speichert DrRacket meine *.rkt immer in komischem eigenem Format. Man kann wohl mit File->Save Other->Save Definitions as plain text als plain-text speichern. Kennt jemand eine gute Möglichkeit, das per default zu machen? Ist echt painful mit git sonst frowning

Diesen Unterschied mit Plain Text und so kann man hier nachlesen: http://docs.racket-lang.org/drracket/drracket-files.html

Manu

Also meine Dateien werden unter Ubuntu standardmäßig als Plain Text gespeichert, es sei denn, ich füge Grafiken ein oder benutz die Racket-Kommentarbox oder sowas.

Das steht so auch auf deiner verlinkten Dokumentation:

Du könntest mal überprüfen, ob du wirklich nur Kommentare mit ; oder #| |# in deinem Racket-Code hast und dein Text unformattiert ist.